RECREM von REMONDIS Medison –
Full Service für Krematorien

Alles zu uns und unseren Angeboten

  • Tradition verpflichtet. In jeder Hinsicht

    • Mit unserer langjährigen Erfahrung als Partner von Krematorien wissen wir genau, wie wichtig in der Branche Seriosität und Vertrauenswürdigkeit sind. Mehr noch: Wir leben diese Eigenschaften jeden Tag und bei allem, was wir tun, vor. Für unsere Kunden bedeutet das, immer und in allen Belangen auf uns zählen zu können. Egal ob es um gesetzeskonforme Entsorgung von Stäuben, Bereitstellung von Additiven oder absolute Transparenz bei der Edelmetallrückgewinnung geht. In jedem dieser drei Bereiche sind wir in höchstem Maße qualifiziert und zertifiziert.

  • Wir stehen für gemeinsame Werte. Sogar mit unserer Unterschrift

    • Sich Werte auf die Fahne zu schreiben, ist eine Sache. Eine andere ist es, sich zu diesen Werten Schwarz auf Weiß zu bekennen. Genau das haben wir getan, als wir 2013 den Code of Ethics der International Cremation Federation (ICF) unterzeichneten. Auch aus eigenem innerem Antrieb fühlen wir uns in höchstem Maß zu Integrität und verantwortlichem Handeln verpflichtet. RECREM ist eine Dienstleistung von REMONDIS Medison und gehört zu einem international angesehenen Familienunternehmen mit umfassenden und strikten Compliance-Richtlinien.


    • Sammlung, Entsorgung, Verwertung und Belieferung mit Additiven. Alles aus einer Hand. Ohne Vertragsbindung

  • Entsorgung, wie sie sein soll: fachgerecht, gesetzeskonform und umweltschonend

    • Wohin mit quecksilberhaltigen Stäuben und belasteten Ofenausbrüchen? Ganz einfach zu uns. Wir kümmern uns von der Behältergestellung über die Abholung bis zur gesetzeskonformen Entsorgung um alles. Zuverlässig und mit der ausgewiesenen Kompetenz eines international tätigen Vorzeigeunternehmens. Unsere Zugehörigkeit zu REMONDIS garantiert Ihnen eine zu 100 Prozent fachgerechte Behandlung aller anfallenden Reststoffe. So verfügen wir innerhalb der Gruppe über Zugriff auf geeignete Entsorgungsanlagen, um die gesetzlich vorgeschriebene sichere Verwahrung der Abfälle gewährleisten zu können.

    Quecksilberhaltige Abfälle aus Krematorien sind als Gefahrgut zu deklarieren und müssen entsprechend sicher transportiert werden


    Umfassender Behälterservice

    Zur Sammlung von Stäuben halten wir für Sie die passenden Behälter und Big Bags bereit, die wir Ihnen jederzeit kurzfristig und auf Abruf liefern können. Zu unserem Service gehört selbstverständlich auch die Abholung bzw. der Austausch voll gegen leer.

    Stahlfass, 200 l, inklusive PE-Inliner

    Big Bag, 500 l

    Big Bag, 1.000 l

  • Optimale Rauchgasreinigung. Dank hochwertiger Additive

    Als Komplettdienstleister liefern wir Ihnen selbstverständlich auch das Adsorptionsmittel für die bei der Einäscherung entstehenden toxischen Gase. Namentlich bieten wir Ihnen hierfür das Qualitätsprodukt Sorbalit® PRGS 70/30 an, das zu 70 Prozent aus Calciumoxid (CaO) und zu 30 Prozent aus Aktivkohle besteht. Eine Zusammensetzung, die dafür sorgt, dass im Flugstromverfahren sowohl saure Bestandteile als auch Schwermetalle optimal gebunden und anschließend ausgefiltert werden. So unterstützen wir Sie dabei, Ihren Auflagen bezüglich Rauchgasreinigung und Umweltschutz jederzeit garantiert nachzukommen.

      Das Additiv Sorbalit® PRGS 70/30 ist in folgendem Gebinde erhältlich: 200-l-Stahlfass, Gewicht ca. 90 kg

      Jetzt Additive ganz einfach online bestellen. Hier geht’s zum Kontaktformular

  • In der Metallverwertung gilt: Nichts ist wertvoller als Vertrauen

    • Wer Metalle zur Verwertung oder Edelmetalle zur Rückgewinnung abgibt, benötigt dafür einen voll und ganz vertrauenswürdigen Partner. Im Bereich der Kremation gilt das umso mehr. Wir setzen alles daran, genau dieser vertrauenswürdige Partner zu sein. Dass dabei Transparenz an erster Stelle steht, versteht sich von selbst. Für uns gehört aber noch mehr dazu: die individuelle Betreuung zum Beispiel. Denn nichts schafft mehr Vertrauen als der persönliche Kontakt.


    Darum sollten Ihre Restmetalle zu uns

      Komplettservice von der Behältergestellung über die Abholung bis zur Verwertung

      Kundenspezifische Behälterlösungen vom Fass (60 l) bis zum Müllgroßbehälter  (240 l)

      Hohe Sicherheit durch Versiegelung der Gebinde

      Verwertung nach höchsten Standards in Spezialanlagen von REMONDIS

      Aktiver Beitrag zum Erhalt von Ressourcen und zum Umweltschutz

  • Sie möchten uns mit der Metallverwertung beauftragen? Dann können Sie uns hier kontaktieren

  • Wenn jedes Gramm zählt, zählt man am besten auf RECREM

    • Professionelle Materialanalyse, hohes Mitarbeiter-Know-how und modernste Rückgewinnungsverfahren sind nur drei von zahlreichen Pluspunkten, die beim Edelmetallrecycling für RECREM sprechen. All das garantiert, dass im Zuge der Rückgewinnung kein einziges Gramm verloren geht. Aber noch wichtiger: Das gesamte Thema Edelmetall wird von uns genauso behandelt, wie Sie es als Kunde erwarten. Dazu gehört vor allem, dass wir persönlich für Sie da sind. Mit einer festen Kontaktperson, die das Material just in time bei Ihnen vor Ort verwiegt, dokumentiert und anschließend in die eigene Schmelze verbringt. Ein Anruf genügt: +49 2306 106-615

    • Die REMONDIS-Gruppe beheimatet einen der weltweit führenden Spezialisten für Edelmetallrecycling: REMONDIS PMR

  • REMONDIS ist eines von nur 60 Unternehmen weltweit mit dem Good- Delivery-Aufbereitungsstatus für Edelmetalle

Edelmetallrückgewinnung mit RECREM – alle Vorteile auf einen Blick

    • Kontrolle und Sicherheit von Anfang an

      Das Material wird bei der Entgegennahme in Ihrem Beisein verwogen, die Gebinde werden vor Ort versiegelt. Die gesamte Abholung wird mittels Bilddokumentation festgehalten.

    • Lückenlose Dokumentation

      Von der Analyse über diverse Separations- und Schmelzverfahren bis zur Erstellung des finalen Barrens wird jeder Schritt genauestens protokolliert.

    • Maximale Sicherheit

      Die geschlossene Prozesskette innerhalb der REMONDIS-Gruppe garantiert Ihnen absolute Sicherheit.

    • Separate Behandlung

      Ihr Material bekommt eine eigene ID und durchläuft jeden Prozessschritt als Einzelcharge. Eine Vermischung mit Fremdmaterial ist ausgeschlossen.

    • Faire Vergütung

      Sie erhalten eine grammgenaue Vergütung der zurückgewonnenen Edelmetalle. Die Höhe der Auszahlung orientiert sich selbstverständlich am aktuellen Tageswert an der LBMA.

REMONDIS Medison GmbH
ImpressumDatenschutzhinweise


    Schreiben Sie uns

    Es gelten unsere Datenschutzhinweise


    REMONDIS Medison

    Betriebssitz von RECHEM ist der Infrapark Baselland in Muttenz. Der Industrie- und Chemiepark befindet sich im Herzen des Dreiländerecks Schweiz, Deutschland, Frankreich.
    Mehr auf infrapark-baselland.com


    Kontakt

    REMONDIS Chemical Waste Services AG

    Mühlentalstraße 371
    8200 Schaffhausen
    Schweiz
    T +41 61 5550800
    F +41 61 5550809
    E-Mail

© 2018 REMONDIS SE & Co. KG